Förderpreis für Interdisziplinäre Altersforschung der Deutsche Gesellschaft für Geriatrie

Seit 2015 wird zum Jahreskongress der DGG der Preis zur Förderung der Interdisziplinären Altersforschung ausgelobt. Der Preis ist mit 2.000 Euro dotiert. Er wird jährlich ausgeschrieben.
Teilnehmen können Poster oder Vorträge, die vom Auswahlkomitee des Jahreskongresses zur allgemeinen Präsentation zugelassen wurden. Diese können von einer Einzelperson, aber auch einer Autorengruppe erarbeitet worden sein. Bereits zur Beitragsanmeldung muss mit einem kurzen Motivationsschreiben angegeben werden, ob eine Bewerbung für den Preis erfolgt.

Logo Junge Geriater

Jobbörse

Sie finden auf unserer Seite stets eine Auswahl an spannenden offenen Stellen.

jobbörse

Veranstaltungen

Eine Übersicht der Veranstaltungen finden Sie hier auf unserer Veranstaltungseite.

Bild